Elke Koenig
First visit: 15 January 2016
Last visit: 18 January 2016
Elke Koenig
Heidelberg, Germany
German (native), English
59
since 1999
Heidelberg Altstadt- und Schlossaußenführungen kombinierbar mit einer Stadtrundfahrt Kostümführungen „Elisabeth Augusta, Kurfürstin der Pfalz und Bayern (18. Jahrhundert) kann geführt werden in “Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen“. Die Weinmagd „ Es Kättche vun de Palz, verzehlt vum Lewe un vum Woi“ Mundartführung – mit Weinverkostung Nachtwächterführungen, Mitglied der Nachtwächtergilde Deutschland Stadtführungen und -rundfahrten in Heidelberg – Altstadt und Schlossaußenführung Mannheim Schwetzingen – Schlossgarten Karlsruhe Ludwigshafen Führungsteam Stadtmuseum Ludwigshafen Speyer Worms Mainz Freinsheim Bad Dürkheim Edenkoben Im Führungsteam - Edenkoben „Schloss Villa Ludwigshöhe“ Neustadt an der Weinstraße Landau Wissembourg (deutsch Weißenburg) im Elsass, Frankreich Zweibrücken Reiseleitung entlang der \"Deutschen Weinstraße\" Als Kultur- und Weinbotschafterin der Pfalz führe ich Weinproben und Weinwanderungen in der Pfalz durch. Reiseleitung entlang der Elsässischen Grenze zur Burg \"Berwartstein\", Fischbach, Kloster Hornbach, Zweibrücken nach Pirmasens Märchenerzählerin und Leiterin des Märchen-Stations-Theater…es war einmal Wir spielen im Wildpark in Ludwighafen – Rheingönheim, kommen aber auch mit unseren Stücken zu Ihnen. Elke König Geprüft und lizenziert durch die Heidelberg Marketing GmbH BVDG Deutschland Kultur- und Weinbotschafter der Pfalz, DLR Neustadt – Mussbach Anerkannter Berater für Deutschen Wein, Deutsches Weininstitut, Mainz Sensorik, Senorik II – DWI, Mainz SeniorTrainerin – Geprüft Land Rheinland-Pfalz Märchenerzählerin – HPH, Grund -und Fortbildung E-Mail: Event-koenig@email.de Telefon: 0621/ 55900144 Mobil: 0172/ 8710105 www.city-tours-rhein-neckar-pfalz.com
Erleben Sie die Vielfalt der Region



Gästeführungen, Reiseleitungen, Weinwanderungen mit Weinprobe,

Veranstaltungen, Märchenerzählungen



Geprüft und lizenziert durch die

Heidelberg Marketing GmbH

Mitglied beim Bundesverband der Gästeführer Deutschland e. V.

Kultur- und Weinbotschafterin der Pfalz , DLR Neustadt – Mussbach

Weinerlebnisführerin Baden, Badische Weinstraße,

Anerkannter Berater für Deutschen Wein, Sensorik, Senorik II,

Aufbauseminar Weinland Deutschland, DWI-Sommelier-Cup 2013,

Deutsches Weininstitut, Mainz, Seminar Weinsensorik, Michlers – Haus des guten Weines

SeniorTrainerin – Geprüft Land Rheinland-Pfalz

Mitglied in der Nachtwächtergilde Deutschland

Märchenerzählerin – HPH, Grund - -und Fortbildungen



Das biete ich in



Heidelberg mit seiner erlebnisreichen Altstadt, dem Heidelberger Schloss und dem „Wilden Gesellen, dem Neckar“



Altstadt- und Schlossaußenführungen

kombinierbar mit einer Stadtrundfahrt



Kostümführungen als

„Elisabeth Augusta, Kurfürstin der Pfalz und Bayern (18. Jahrhundert)

mit Besuch des Kurpfälzischen Museum in Heidelberg“

Die Weinmagd „ Es Kättche vun de Palz, verzehlt vum Lewe un vum Woi“

Mundartführung – mit Weinverkostung

Nachtwächterführung, durch die dunklen Gassen Heidelbergs



Mannheim mit dem größten Barockschloss Deutschlands, Kurfürst Carl Theodor von der Pfalz gründete 1763 die Akademie der Wissenschaften



Stadtführung „Von der Gründung Mannheims bis heute“

Stadtrundfahrt „Mannheim mit dem Bus erkunden“



Kostümführungen als

„Elisabeth Augusta, Kurfürstin der Pfalz und Bayern (18. Jahrhundert)

Ab Marktplatz beginnend mit Besuch der Schlosskirche

Die Weinmagd „ Es Kättche vun de Palz, verzehlt vum Lewe un vum Woi“

Mundartführung – mit Weinverkostung

Nachtwächterführung, der Nachtwächter hielt Wacht





Ludwigshafen als Wirtschaftsstandort, die Industrialisierung im 19. Jahrhundert, die Stadt mit Arbeit, ab 1816 der Bayerische Rheinkreis, Namensgeber der Stadt war Ludwig I., König von Bayern

Stadtführung „Von den Anfängen bis heute“

Stadtrundfahrt“ Hafen, Rhein und Wasser“



Kostümführungen als

„Elisabeth Augusta, Kurfürstin der Pfalz und Bayern (18. Jahrhundert)

In Ludwigshafen -Oggersheim mit Besuch der Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt.

Die Weinmagd „ Es Kättche vun de Palz, verzehlt vum Lewe un vum Woi“

Mundartführung – mit Weinverkostung

Nachtwächterführungen, in vielen Stadtteilen von Ludwigshafen



Weitere Angebote



Stadtführungen und -rundfahrten in



Bad Dürkheim - mit dem größten Weinfass und dem größten Weinfest dem Wurstmarkt

Freinsheim - der Weinort mit einer vollständig erhalten Stadtmauer, das Stadtmauerfest

Deidesheim – die älteste Gaststätte der Pfalz „Zur Kanne“, Deidesheimer Weingüter

Wachenheim - mit der Wachtenburg als Wahrzeichen und dem Weingut Dr. Bürklin Wolf

Neustadt an der Weinstraße - der Marktplatz, die Gassen, die Stiftskirche, der Weinleseumzug

Speyer - die Domstadt, ist eine der ältesten Städte Deutschlands, Speyer und Wein

Worms - die Domstadt, die Nibelungenstadt, die Stadt mit dem größten Lutherdenkmal

Mainz - die Domstadt, die Stephanskirche Chagall Fenster, Landtag RLP, ZDF, SWR

Rhein-Pfalz-Kreis - Spargel und Wein, der Gemüsegarten Deutschlands

Edenkoben - im Führungsteam auf Schloss Villa Ludwigshöhe, Königliche Weinproben

Rhodt, Weyher, Maikammer, St. Martin - sehr schöne Weindörfer mit Tradition

Landau - die Festungsstadt, die Festung entstand durch Vauban ab 1688 bis 1691

Bad Bergzabern - mit dem Kurpark, Schloss und Schlosskirche

Pirmasens – die Schuhherstellung und Schokoladenwelt WAWI

Wissenbourg - mit dem elsässischen Flair und dem berühmten Salzhaus

Zweibrücken - das Herzogtum Pfalz-Zweibrücken, der Rosengarten, das Landgestüt

Koblenz, die Festung Ehrenbreitstein, die schöne Rheinpromenade, das Deutsche Eck

Schwetzingen – das Schloss, die barocke Schlossgartenführung, die Spargelstadt

Karlsruhe - die Fächerstadt, das Schloss, der Schlossgarten, die Majolika



Weinproben und Weinwanderungen in der Pfalz führe ich

als ausgebildete Kultur- und Weinbotschafterin der Pfalz durch



Reiseleitung entlang der „Deutschen Weinstraße“

Vom Norden durch das Rebenmeer führt die Strecke entlang der „Deutschen Weinstraße“ bis in den Süden zum Deutschen Weintor nach Schweigen- Rechtenbach.



Reiseleitung entlang der Elsässischen Grenze

Die landschaftlich sehr schöne Strecke entlang der französischen Grenze mit Besuch der Burg Berwartstein über Fischbach, Kloster Hornbach, Zweibrücken bis nach Pirmasens.





Reiseleitung entlang der badischen – hessischen Bergstraße - Odenwald

Die badische Bergstraße vorbei an Dossenheim, Schriesheim nach Weinheim die zwei Burgenstadt zum Odenwald



Reiseleitung in den Odenwald

Das Schloss in Erbach, das historische Rathaus in Michelstadt, die Altstadt von Miltenberg



Reiseleitung durch das Obere Mittelrheintal

dem UNESCO Weltkulturerbe vorbei an 40 Burgen und Zollstationen, die Rheinromantik erleben, bis nach Koblenz zum Deutschen Eck.



Reiseleitung entlang der Mosel

Koblenz in den Weinort Alken, weiter bis Treis-Kaden – Schifffahrt bis Cochem, Reichsburg



Reiseleitung durch den Taunus

Bad Homburg mit dem Römerkastell Saalburg, Neu-Anspach zum Hessenpark, von Schmitten aus auf den großen Feldberg

Besuch des Kurparks Bad Homburg und des Mittelalterstädtchens Idstein



Reiseleitung im Spessart

Schloss Mespelbrunn und das Städtchen Lohr am Main



Im Angebot die Fahrten mit einem



Historischen Triebwagen aus dem Jahre 1939 mit 30 Sitzplätzen



Historischen Bus der sechziger Jahre mit 28. Sitzplätzen



Mit einem Doppeldeckerbus mit 80 Sitzplätzen die Region erleben

im Oberdeck mit Capriofeeling mit 58 und unten 30 Sitzplätzen





Haben meine Angebote Ihr Interesse geweckt, dann freue ich mich auf ein Gespräch mit Ihnen.



Mit freundlichen Grüßen

No posts found

Please, sign in to leave a message